Skip to content
plugins

PLUGINS

Mit unseren Plugins für PointCab Origins können Revit, Archicad und BricsCAD Nutzer Punktwolkendaten in Ihrem CAD System modellieren, ohne diese vorher importieren zu müssen. Die 3D-Informationen werden von PointCab Origins direkt ins CAD System übertragen und können dort ins gewünschte Objekt überführt werden.  In der unten aufgeführten Tutorial-Übersicht, finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Ihr CAD-System. Natürlich lernen Sie dabei am schnellsten, wenn Sie direkt im Program arbeiten.

CAD & BIM PLUGINS – EIN ÜBERBLICK

Bevor Sie in die Welt unserer PointCab Plugins eintauchen, möchten wir Ihnen zunächst einen Überblick darüber geben, was diese für Sie bereit halten:

PointCab 4Revit

4REVIT PLUGIN

DAS PERFEKTE TOOL FÜR REVIT-NUTZER

Endlich ist kein aufwändiges Importieren, Navigieren und Messen der Punktwolkendaten in Revit mehr nötig. Erstellen Sie einfach Ihr Modell und verbinden Sie Revit mit PointCab Origins.  Das 4Revit Plugin transferiert alle benötigten 3D-Informationen zur Erstellung von Wänden, Türen, Fenstern und anderen Objekten automatisch.

Profitieren Sie von der einfachen Bedienung und schnellen Verarbeitungsgeschwindigkeit von Origins. So gelingt die schnelle Modellierung komplexer 3D-Modelle in Revit. Alles was Sie benötigen für einen einfachen Workflow von Punktwolke zu BIM.

blank

4AUTOCAD PLUGIN

DAS PERFEKTE TOOL FÜR AUTOCAD-NUTZER

Keine Lust mehr Punktwolkendaten für AutoCAD zu konvertieren oder umständlich auf der Punktwolke zu zeichnen?

Dank unserem neuen AutoCAD-Plugin gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Dank der Verbindung zwischen Origins und AutoCAD können Sie Punktwolkendaten direkt in AutoCAD-Objekte umwandeln.

Das Beste: Sie müssen die Punktwolke nicht einmal importieren oder mit einer unübersichtlichen Punktwolkenansicht arbeiten. Stattdessen erhalten Sie einen klaren Überblick über Ihre Daten in den Standardansichten & Layouts/Schnitten von PointCab Origins.

Archicad Plugin

4ARCHICAD PLUGIN

DAS PERFEKTE TOOL FÜR ARCHICAD-NUTZER

Unser Plugin für Archicad wurde in Zusammenarbeit mit langjährigen Archicad Expterten entwickelt und ist somit perfekt auf Ihre Bedürfnisse als Archicad-Nutzer abgestimmt. 

Wie bei allen unseren Plugins entfällt der aufwändige Export/Import und das Navigieren in der Punktwolke. Die 3D-Informationen werden direkt von PointCab Origins nach Archicad übertragen und zwar so, dass Sie nahtlos modellieren können. Bleiben Sie in Ihrer Komfortzone und machen Sie sich keine Sorgen mehr um den Umgang mit den Punktolkendaten. Der perfekte Workflow von Punktwolke zu BIM in Archicad!

4Brics

4BRICS PLUGIN

DAS PERFEKTE TOOL FÜR BRICSCAD-NUTZER

Um Ihnen ein Plugin zur Verfügung zu stellen, das sich nahtlos in die Architektur der BricsCAD-Software einfügt, haben unsere Entwickler den Workflow von BricsCAD-Profis ausgiebig untersucht.

Das Ergebnis ist ein Plugin, mit dem Sie Linien, Kreise oder Rechtecke direkt nach BricsCAD übertragen können. Sie können auch Flächen erstellen oder Ihre eigenen benutzerdefinierten Objekte und Vorlagen an der richtigen Position in Ihrer Punktwolke platzieren. Zu guter Letzt haben wir auch ein paar Funktionen implementiert, die Ihnen helfen, Ihre BricsCAD-Zeichnungen an andere CAD-Software weiterzugeben.

blank

4ZWCAD PLUGIN

DAS PERFEKTE TOOL FÜR ZWCAD-NUTZER

Mit Unterstützung unserer Kunden und ZWCAD haben wir ein Punktwolken-Plugin für ZWCAD entwickelt, mit dem Sie Punktwolkendaten direkt in ZWCAD-Objekte übertragen können.

Die Vorgehensweise ist denkbar einfach: Klicken Sie einfach auf die gewünschten 3D-Punkte in der Origins-Standard- oder Panorama-Ansicht die dann direkt in Linien, Kreise, Blöcke etc. in Ihrem ZWCAD-Modell übersetzt werden.

Natürlich können auch in Origins erstellte Vektorgrafiken oder Layouts/Schnitte in ZWCAD übertragen werden.